CAPA Manager (m/w/d) in Festanstellung

Referenznummer: 1208

 

Sie sind bereit für die nächste Herausforderung im Quality Management?

Unser Kunde ist ein Familienunternehmen, das zu den Top 50 Medizintechnik Unternehmen der Welt gehört. Um das internationale Wachstum voranzutreiben und zukünftige Wettbewerbsvorteile für ein vielfältiges Produktportfolio zu sichern, wird ein ambitionierter CAPA Manager (m/w/d) für die QM Abteilung gesucht.

 

Standort: Villingen-Schwenningen

 

Ihr Aufgabenfeld:

  • Analyse von Produktreklamationen und stetige Optimierung der Reklamationsprozesse
  • Erarbeitung von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen (CAPA)
  • Koordination der CAPA-Aktivitäten und Kontrolle der Wirksamkeit und Umsetzung in den entsprechenden Fachabteilungen
  • Teilnahme an externen und internen Audits

Ihre Kompetenzen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder betriebswissenschaftliches Studium, bzw. technische Weiterbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich CAPA- bzw. NC-Management für Medizinprodukte gemäß ISO 13485 und CFR
  • Gutes technisches Knowhow
  • Konversationssichere Englischkenntnisse

Ihre Benefits:

  • Inhabergeführtes Großunternehmen
  • Arbeiten am Headquarter in einem internationalen Arbeitsumfeld
  • Wachstumsorientiertes Unternehmen mit vielseitigen und spannenden Entwicklungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsatmosphäre – z.B. Homeoffice oder Kindergartenplätze
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Umfangreicher Betriebssport und Bezuschussung von Fitnesskursen

 

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich per E-Mail unter deleva@arcoro.de inkl. Lebenslauf oder kontaktieren Sie mich unter 089/26 20 994 13 oder auf LinkedIn oder Xing!

Ihr Ansprechpartner bei arcoro: Mariya Deleva

Bewerben Weiterempfehlen

Projekt weiterempfehlen