arcoro CONNECT

5G im Krankenhausumfeld

Die wichtigsten Digitalisierungstrends im Gesundheitssektor stellen KI und Big Data, Sensorik und mobile Health, E-Health zur digitalen Betreuung von Patienten sowie die Digitalisierung im OP durch Robotik und eine bessere Vernetzung dar. Die Grundlage für den Einstieg in eine vernetzte Digitalwelt in Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrichtungen bietet dabei eine schnelle und sichere Datenkommunikation. Doch von welchem Mehrwert können Krankenhäuser durch ein eigenes, modernes 5G-Netz in Zukunft profitieren?

Erfahren Sie im aktuellen arcoro CONNECT mehr über die verschiedenen Einsatzbereiche des 5G-Netzes in Krankenhäusern und wie es die allgemeine Patientenversorgung sowie den Krankenhausalltag verbessern kann.

Fakten auf einen Blick

Ziel der Vernetzung von Krankenhäusern mit modernen 5G-Mobilfunkstandards ist zukünftig den Weg für Smart Hospitals zu ebnen, indem Vorgänge digital unterstützt bzw. vollständig automatisiert ablaufen, die zum jetzigen Stand noch einen massiven Personaleinsatz fordern.

Ihr Ansprechpartner

Anne Plonz

Business Analyst
Kontakt

Telefon: +4915156319362

E-Mail: plonz@arcoro.de

    * Pflichtfelder
    Ihr Ansprechpartner

    Anne Plonz

    Business Analyst

    arcoro CONNECT

    Additive Fertigungsverfahren als Hoffnungsträger für langfristige Organherstellung

    Ist die Forschung bereits so weit fortgeschritten, dass dringliche Transplantationen mit personalisierten, gedruckten Organen durchgeführt werden ...

    Ein Armband zur Behandlung von Bewegungsstörungen?

    Unwillkürliche und unkontrollierbare Bewegungen – damit werden Patienten mit Bewegungsstörungen täglich konfrontiert. Die neurologischen E...

    Polymerpflaster zur inneren Wundversiegelung

    Hydrogelpflaster revolutionieren die Wundversiegelung im Körperinneren.