arcoro CONNECT

Digitale Orthopädie

Der menschliche Körper ist vielschichtig und bewundernswert, jedoch bietet diese Komplexität viele Angriffspunkte für Verletzungen und Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparats. Das Fachgebiet der Orthopädie unterstützt Patienten dabei, körperliche Defizite zu behandeln und durch Medizinprodukte wie Einlagen, Orthesen, Prothesen und viele andere die optimale Bewegungs- und Lebensqualität wiederherzustellen. Noch immer arbeiten Orthopäden oder Orthopädietechniker vermehrt handwerklich und nah am Körper des Menschen, doch auch hier setzt die Digitalisierung neue Impulse.

Was genau verbirgt sich hinter den digitalen Lösungen für Orthopädie? Wie werden Sie umgesetzt und welche Vorteile bietet es? Erfahren Sie im aktuellen arcoro CONNECT mehr über nationale und internationale Unternehmen, die bereits digitale Orthopädietechniken anbieten.

Fakten auf einen Blick

Laut einer Studie wächst der Bedarf an orthopädischen Hilfsmitteln in Deutschland jährlich um rund 4%. Mit Hilfe eines 3D-Scanners ist es Orthopäden zukünftig möglich Körperbereiche digital zu erfassen, mit einer CAD-Software die Daten des Scanergebnisses zu einem digitalen Modell zu bearbeiten und daraus eine individuelle, maßgetreue Abbildung zu fräßen oder zu drucken.

Ihr Ansprechpartner

Anne Plonz

Business Analyst
Kontakt

Telefon: +4915156319362

E-Mail: plonz@arcoro.de

    * Pflichtfelder
    Ihr Ansprechpartner

    Anne Plonz

    Business Analyst

    arcoro CONNECT

    Additive Fertigungsverfahren als Hoffnungsträger für langfristige Organherstellung

    Ist die Forschung bereits so weit fortgeschritten, dass dringliche Transplantationen mit personalisierten, gedruckten Organen durchgeführt werden ...

    5G im Krankenhausumfeld

    Von welchem Mehrwert können Krankenhäuser durch ein eigenes, modernes 5G-Netz in Zukunft profitieren?

    Ein Armband zur Behandlung von Bewegungsstörungen?

    Unwillkürliche und unkontrollierbare Bewegungen – damit werden Patienten mit Bewegungsstörungen täglich konfrontiert. Die neurologischen E...