arcoro SNAPS

Dunkelfeld-Röntgen Technologie

In Deutschland sind rund 6,8 Millionen Menschen von COPD (chronic obstructive pulmonary desease) betroffen – die Zahlen steigen jährlich und zeigen, dass im Durchschnitt jeder achte Erwachsene in seinem Leben an COPD erkrankt. Weltweit sind von der Lungenkrankheit nach Schätzungen 210-340 Millionen Menschen betroffen. Dabei werden Lungenbläschen teilweise oder vollständig zerstört und es kommt zu einer Aufblähung der Lunge.

Ein neues Röntgenverfahren soll nun Veränderungen in der Alveolarstruktur, die auf die Lungenkrankheit COPD zurückzuführen sind, in frühen Phasen sichtbar machen. Haben Sie schon einmal von Dunkelfeld-Röntgen gehört? Lesen Sie mehr darüber in unserer aktuellen arcoro SNAPS Ausgabe.

    * Pflichtfelder
    Ihr Ansprechpartner

    Anne Plonz

    Business Analyst

    arcoro SNAPS

    Fused Deposition Modeling (FDM)

    Kennen Sie sich mit additiven Fertigungsverfahren in der Medizintechnik aus?

    SWIR-Mikroskopie

    innovative Technologie für verbesserte Bildgebung

    3D gedruckte Arzneimittel mittels ZipDose Technologie

    Herstellung und Vorteile additiv gefertigter Arzneimittel.